Über uns –
nur noch Himmel

Aus dem ReWIR!

Der FSV – einer für ALLE(S)!“

Seit 19xx betreiben wir vom FSV Bochum e.V. in Borkenberge Flugsport – sowohl für ausgebildete Scheinpiloten, als auch für Flugschüler im Segel- und im Motorflug. Zunächst als reiner Segelflugverein gegründet, haben unsere „Altvorderen“ schnell gemerkt, wie groß das Interesse am Motorflug ist und das fliegerische Angebot erweitert: Heute verfügen wir über vier Segelflugzeuge, einen Motorsegler und eine Cessna 172. Fortsetzung folgt. Details zu den Flugzeugen checken? Hier! 


Unsere Mitglieder kommen sowohl aus dem gesamten Ruhrgebiet, als auch aus dem Münsterland und schätzen am FSV die vielfältigen Möglichkeiten, sich im und für den Verein zu engagieren: Eigeninitiativ, kameradschaftlich, technisch, konzeptionell oder finanziell – und das Ganze ohne gezwungen-nervige Vereinsmeierei oder lästige Pflichtveranstaltungen in Fröhlichkeit. Beruflich haben wir so gut wie alles an Bord – von A wie Anwalt über S wie Schüler / Student bis Z wie Zahntechniker.

Ach ja – eine letzte Sache noch: Ellbogenbewehrte Ego-Tripper, salbadernde Selbstfindungs-Susen, und fliegerisch undisziplinierte Mini-Mavericks fühlen sich bei uns meist nicht so lange wohl…

TRÄUMEN?

Ready to check in?“

Wähle weise – Deine Mission

Flugschein machen
(Segelflug / Motorflug)

Du kannst bei uns – je nach Verfügbarkeit der Fluglehrer – als „Fußgänger“ ohne Vorerfahrung einen Flugschein im Motorflug  (LAPL[national] oder PPL(A) [international]) machen. Gleiches gilt für den Segelflug. Du willst erst mal checken, ob die Fliegerei was für Dich ist? Dann lös‘ Deine Bordkarte für einen Schnupperflug hier. Übrigens: Unsere Fluglehrer arbeiten alle ehrenamtlich gegen Anfahrtbeteiligung. Im Vergleich zum Scheinerwerb in einer gewerblichen Flugschule spart das etliche Hunderter an Ausbildungskosten. Anders gesagt: Viel mehr Stunden unvergessliche Airlebnisse für Dich! Mehr zur Ausbildung

Nachtflug (Night VFR) und Instrumentenflug (IFR)

 – nur Du und der Sternenhimmel in einer herrlich lauen Nacht

Als Zusatzausbildung für Scheininhaber und nächste Stufe Deiner fliegerischen Entwicklung. In anderen Worten: Die Krone der Privatfliegerei – und auch für Flüge unter Sichtflugbedingungen am Tag ein echtes Sicherheits-Plus. Link: „Flugplan aufgeben“ [Wohin dieser Link führen soll, ist aktuell noch nicht klar…].

Theorieunterricht, Auffrischungs- und Überprüfungsflüge, Type-Ratings, Gebirgsflugeinweisung

In Absprache mit und nach individueller Verfügbarkeit unserer Fluglehrer bieten wir Theorieunterricht und eine Reihe weiterer Check- und Überprüfungsflüge für fortgeschrittene Scheininhaber gegen Aufwandserstattung an: Einfach anfragen – wir finden immer eine Lösung. Nicht immer sofort – und am Schluss immer gut.

Kamerad schafft – unser Vorstand

Frank Frenzel

(„Flyin´Frank“)

Erster Vorsitzender

Dr. Jürgen Steger

 

Erster Geschäftsführer

Tom Bub

(„Major Tom“)

Zweiter Geschäftsführer

Marion

(„Money Penny“)

Breithaupt – Schatzmeisterin

Oliver Kleen

 

Ausbildungsleiter

Friedhelm Nowak

(„Fitti“)

Werkstattleiter

Kevin Szostok

 

Technischer Leiter

Start frei

N 51° 46,82‘ E 07° 17,42‘

Nach oben scrollen